Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

Vorstellung von UNESCO-Internetstudie im Bundestag

Das Internet muss menschenrechtsbasiert, offen und zugänglich sein sowie unter Beteiligung aller betroffenen Akteure geregelt werden. Das fordern die Autoren der UNESCO-Studie "Keystones to foster inclusive Knowledge Societies". Der Direktor der UNESCO-Abteilung Wissensgesellschaften Dr. Indrajit Banerjee und Professor Dr. Wolfgang Schulz, Vorstandsmitglied der Deutschen UNESCO-Kommission, haben die Studie im Bundestagsausschuss "Digitale Agenda" vorgestellt. mehr...

Schwerpunkte
Amukelani Mayimele, Albana Shala, Prof. Frau-Meigs und Duygu Özkan beim Global Media Forum. © Andreas Salz/DUK

Online-Hassrede verhindern

Digitale Technologien bieten neue Möglichkeiten Inhalte zu produzieren, zu konsumieren und Meinungen zu teilen. Doch erleichtern sie auch die Verbreitung von Online-Hassrede, extremistischer Propaganda und die Radikalisierung von Jugendlichen. Wie dies verhindert werden kann, diskutierten Experten auf dem UNESCO-Workshop beim Global Media Forum. mehr...

Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Schulz

Die Architektur von Wissensgesellschaften

Welche Rolle spielen Meinungsfreiheit und der Zugang zu Information und Wissen für die Umsetzung der Globalen Nachhaltigkeitsagenda? Wie steht es um den Schutz der Menschenrechte im Internet? Brauchen wir eine digitale Grundrechte-Charta? Im Interview erläutert Prof. Dr. Wolfgang Schulz, welche ethischen Prinzipien der Architektur von Wissensgesellschaften zugrunde liegen. mehr...

Prix Jeunesse 2016

Am 25. Mai wurde in München der Prix Jeunesse International 2016 vergeben. Der Preis zeichnet hochwertige Kinderfernsehprogramme aus aller Welt aus. Diesjähriger Gewinner des UNESCO-Sonderpreises ist der niederländische Dokumentarfilm "New". Der Sonderpreis der UNESCO wird an Produktionen verliehen, die sich in besonderer Weise für die Verständigung zwischen den Kulturen einsetzen. mehr...

Aktuelle Meldungen

Experten diskutierten über Online-Hassrede und die Radikalisierung von Jugendlichen
UNESCO/DUK-Workshop beim Global Media Forum in Bonn diskutierte Lösungen (14.06.2016)

Online-Hassrede und Radikalisierung von Jugendlichen verhindern
Ankündigung des UNESCO/DUK-Workshops beim Global Media Forum in Bonn (10.06.2016)

UNESCO-Generaldirektorin begrüßt Freilassung von Khadija Ismayilova
Preisträgerin des Guillermo Cano-Preises für Pressefreiheit aus der Haft entlassen (26.05.2016)

Verleihung des "Prix Jeunesse" für Kinderfernsehen
Niederländischer Dokumentarfilm erhält UNESCO-Sonderpreis (25.05.2016)

17. Mai: Welttag der Telekommunikation und Informationsgesellschaft
Bedeutung des Unternehmertums für den sozialen Wandel (13.05.2016)

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...