Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen



schließen
MenüService
Suche
  • Home
  • Schriftgröße

20 neue UNESCO-Biosphärenreservate

Der Internationale Koordinierungsrat des UNESCO-Programms "Der Mensch und die Biosphäre" hat in diesem Jahr 20 neue Biosphärenreservate anerkannt. Diese Modellregionen für nachhaltige Entwicklung repräsentieren die breite Vielfalt an Ökosystemen und Kulturlandschaften weltweit. mehr...

Schwerpunkte
© Natur- und Geopark TERRA.vita

UNESCO-Urkunde für Geopark TERRA.vita

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat am 12. Juli dem Geopark TERRA.vita die Urkunde zur Auszeichnung als UNESCO Global Geopark verliehen. Die Region wurde im November 2015 in das neu geschaffene "International Geoscience and Geopark Programme" der UNESCO aufgenommen. Der Geopark im Osnabrücker Land gibt Einblicke in 300 Millionen Jahre Erdgeschichte. mehr...

Interview mit Karl-Friedrich Abe

25 Jahre Biosphärenreservat Rhön

Das Biosphärenreservat Rhön erstreckt sich über drei Bundesländer. Es umfasst den gesamten Kernbereich des Mittelgebirges Rhön in Hessen, Bayern und Thüringen. 2016 feiert das Biosphärenreservat den 25. Jahrestag der Anerkennung durch die UNESCO. Von den ersten Schritten in der Wendezeit berichtet Karl-Friedrich Abe, Leiter der Thüringischen Verwaltungsstelle des Biosphärenreservats. mehr...

Emmanuelle Charpentier © L’Oréal-Stiftung

Wasser schützen in Biosphärenreservaten

Biosphärenreservate zeigen, wie der Schutz von Gewässern und deren nachhaltige Nutzung gelingen können. Drei von der Deutschen UNESCO-Kommission und Volvic geförderte Wasserprojekte wurden in UNESCO-Biosphärenreservaten im saarländischen Bliesgau, im Spreewald in Brandenburg und im Südosten Rügens abgeschlossen. mehr...

Aktuelle Meldungen

Arbeit am Wattenmeer – in Korea
Simone Fischer berichtet von ihrer ökologischen Freiwilligenarbeit. (25.08.2016)

"Ein eiszeitlicher Fußabdruck über Ländergrenzen hinweg"
Interview mit Dr. Manfred Kupetz, Vorsitzender des Fördervereins Muskauer Faltenbogen (21.07.2016)

Das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee
Ruheplatz für Reisevögel und gefragte Urlaubsregion (21.07.2016)

Meeres-Ökosysteme weltweit bedroht
UNESCO stellt neue Daten vor (14.07.2016)

Außenminister Steinmeier übergibt Urkunde an UNESCO-Geopark TERRA.vita
300 Millionen Jahre Erdgeschichte im Osnabrücker Land (12.07.2016)

Suche

Newsletter

Abonnieren Sie unsere verschiedenen Newsletter. mehr...